//Diese steuerfreien Extras bieten wir unseren Mitarbeitern

Diese steuerfreien Extras bieten wir unseren Mitarbeitern

Ein Besuch im Schwimmbad, die Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder die Ferienbetreuung fürs Kind – für Familien und bestimmte Aktivitäten bietet die Firmengruppe Haaf Zuschüsse. Wie das genau aussieht.

Bonus zusätzlich zu einem fairen Gehalt

Mit einer fairen Bezahlung erkennen Unternehmen die Leistung ihrer Mitarbeiter an. Das tut auch die Firmengruppe Haaf – doch wir möchten unseren Angestellten noch mehr bieten. Aus diesem Grund haben wir für die Belegschaft zusätzliche Extras eingeführt.  Dazu zählen unter anderem Zuschüsse für Gesundheit, Freizeit und Kinderbetreuung.

Um dies umzusetzen, sind die Haaf Firmengruppe sowie die Haaf Management Holding AG dem Gesundheitsnetz „Initiative – Gesunder Betrieb“ (i-gb) beigetreten. Die i-gb arbeitet mit Präventionspartnern aus Fitness, Sport, Entspannung und vielem mehr zusammen. Dazu zählen beispielsweise Fitnessstudios, Schwimmbäder oder Physiotherapeuten.

Jeder unserer Mitarbeiter hat eine i-gb-Karte erhalten. Mit ihr können sie sich bei verschiedenen i-gb-Partnern kostenlos oder zu einem günstigeren Preis fit halten. Das Angebot ist flexibel nutzbar.  Pro Monat kann jeder Angestellte bis zu fünf Aktivitäten nutzen.

Warum wir in die Gesundheit unserer Mitarbeiter investieren

  • Die Lebensqualität und die Gesundheit der Arbeitnehmer verbessern sich.
  • Gesundheitliche Risiken werden vorgebeugt.
  • Bewegung macht glücklich! Durch die körperliche Aktivität sind Arbeitnehmer zufriedener, was sich wiederum positiv auf das Betriebsklima und die Motivation auswirkt.
  • Wenn die Mitarbeiter gesund bleiben, bleibt auch das Unternehmen gesund.

Auch Eltern mit Kind erhalten steuerfreie Extras von uns.

Welche Gesundheits-Partner gibt es?

Durch die Teilnahme an dem Programm kann unsere Belegschaft bei verschiedenen Partnern Rabatte absahnen oder erhält sogar kostenlosen Eintritt. Im Raum Gaubüttelbrunn und in der weiteren Umgebung zählen dazu zum Beispiel:

  • Tauber-Reha-Zentrum in Tauberbischofsheim
  • Clever fit in Tauberbischofsheim
  • DAV Kletterzentrum in Würzburg
  • Aqua Sole in Kitzingen
  • Dallenbergbad in Würzburg
  • Freibad in Uffenheim
  • Therme in Bad Steben
  • KissSalis Therme in Bad Kissingen
  • Fitnesstreff in Ochsenfurt
  • Physiotherapie Carmen Auth in Gerbrunn
  • Jørgensen – gesund arbeiten in Gerbrunn

Steuerfreie Zuschüsse für Eltern mit Kind

Außerdem entlasten wir den oft strapazierten Geldbeutel von Familien und Eltern unseres Unternehmens. Deshalb übernehmen wir für Mitarbeiter mit Kind 50% ihrer Kindergartenbeiträge. Und auch wenn die Kinder größer werden, greift die Firmengruppe Haaf unter die Arme. Für eine Ferienbetreuung tragen wir die Hälfte der Kosten  für maximal drei Wochen pro Jahr. Diese Betreuungsangebote werden häufig von Gemeinden ausgerichtet. Erst im März wurde beschlossen, dass so eine Betreuung für Geroldshausen und Kleinrinderfeld getestet werden soll.

Die Zuschüsse für die Kinderbetreuung sind für die Angestellten ebenso steuer- und sozialabgabenfrei wie die Extras durch die i-gb-Karte. Sie haben weitere Fragen zu diesem Angebot oder möchten mehr über uns als Arbeitgeber wissen? Wir helfen Ihnen gerne weiter unter: +49 9366 9 80 80 0.

Sie wollen mehr von der Haaf Firmengruppe sehen? Dann folgen Sie uns auf Facebook oder Instagram.

2019-04-30T12:09:18+02:007. Mai 2019|Tags: , , , , , |